DS6707/6708

DS6707/6708

Bestellcode: sy6707/8
Hersteller: Zebra Technologies
 Zebra Technologies

Produkteigenschaften

  • Bilderfassung mit 1,3 Megapixeln
  • Unterstützt alle wichtigen 1D-, 2D-, PDF-, Postversand-Codes
  • RSM-kompatibel
  • Technologie zur Verbesserung der Darstellung von Text

Beschreibung

Der Zebra DS6700 ist auf ein breites Spektrum an Geschäftsanforderungen in einer Vielzahl von Branchen zugeschnitten. Er steigert die Produktivität Ihrer Mitarbeiter und optimiert Geschäftsprozesse im Einzelhandel, bei Ämtern und Behörden, in der Produktion usw., indem er eine integrierte 1,3-Megapixel-Kamera mit leistungsstarken Scanfunktionen und einer herausragenden digitalen Bilderfassungstechnologie vereint.

Mit der Zebra DS6700-Serie gelingt das Scannen von Barcodes bereits beim ersten Scanvorgang präzise und schnell, wodurch die Produktivität Ihrer Mitarbeiter maximiert wird. Unabhängig davon, ob Sie 1D-, 2D- oder PDF417-Barcodes scannen müssen – die Zebra DS6700-Serie ermöglicht ein echtes Zielscannen von Barcodes. So müssen Produkte nicht am Scanfenster ausgerichtet werden, und zudem stellt der Zielsucher sicher, dass das Bild beim ersten Scanvorgang bereits richtig erfasst wird.

Benutzer können dynamisch zwischen Freihand- und Handbetriebsanwendung wechseln, um große Gegenstände schnell, einfach und sicher zu scannen. Darüber hinaus erweitert die Entnahmelistenfunktion die Verwendungsmöglichkeiten des Scanners, sodass dieser sowohl an der Hauptkasse als auch im Lager eingesetzt werden kann, was die schnelle Verarbeitung von Aufträgen usw. ermöglicht.

Die Zebra DS6700-Serie reduziert Finanzierungs- und Betriebskosten, da keine zusätzlichen Geräte wie Digitalkameras oder separate Barcode-Scanner für verschiedene Codes erworben, verwaltet und gewartet werden müssen. Sind weniger Geräte bereitzustellen, reduzieren sich die Kosten und der Zeitaufwand in Zusammenhang mit Mitarbeiterschulungen deutlich, was sich wiederum positiv auf die Produktivität auswirkt. Die Möglichkeit, die Zebra DS6700-Serie mittels Remotezugriff zu erkennen, einzusetzen und zu aktualisieren, reduziert typische Verwaltungskosten.