IP30

Der IP30 ist eine einfache, kostengünstige, kompakte und durch EPC Global zertifizierte Lösung um die Möglichkeiten von RFID den aktuellen Honeywell Terminals zuzuführen. Mit wenigen Handgriffen werden die Terminals so zu leistungsfähigen RFID Geräten.

Hersteller: Honeywell
Teilen Sie Diesen Beitrag
Produkteigenschaften
Tragbares RFID Lesegerät
EPCglobal-zertifizierte Funkkomponente
Frequenzbereich 869 MHz, 915 MHz
Leicht montierbarer Steckgriff
Bildergalerie
Produktbeschreibung

Ergänzen Sie Ihre Honeywell – Intermec Mobilecomputer (CN70, CN70e, CK70, CK71 und CK3B, CK3X) mit dem IP30 UHF-RFID-Steckgriff um eine mobile RFID-Lese- und -Schreibfunktion. Das RFID-Lesegerät ist mit einer EPCglobal-zertifizierten Funkkomponente ausgestattet. Damit haben Sie eine einheitliche Plattform für alle RFID-Anwendungen.

Die Installation des Lesegerätes funktioniert nach einem praktischen Baukastensystem und ist ganz einfach. Sie brauchen nur Ihren RFID-fähigen Mobilen Computer auf das IP30 aufzustecken. So steht Ihnen ein Allround-Gerät für den Innen- und Außeneinsatz zur Verfügung.

In explosionsgefährdeten Umgebungen führt oft an RFID kein Weg vorbei. Hier bietet sich die als nicht zündfähig („non-incendive“) eingestufte IP30-Version an. Im Verbund mit dem Mobilcomputer der 70er Serie und Intermecs Rigid Tags bildet sie eine hochsichere Lese-/Schreiblösung für RFID-Tags mit Datenübertragung über ein WLAN.

Scroll to Top
CARDSEVEN.at - Kartendruck - Automatische Datenerfassung
cardseven Handelsunternehmen OG

Betriebsstraße 18
A-2483 Ebreichsdorf

Tel: +43 2254 73 255

Produktanfrage an CARDSEVEN

Gewähltes Produkt: IP30